Exterior-facade_Detail.jpg

ALLES ÜBER HOTEL BERLIN, BERLIN

Berlin schaut auf eine einzigartige Vergangenheit zurück, erlebt eine spannende Gegenwart und hat eine viel versprechende Zukunft vor sich. Dank seiner perfekten Lage und seiner Begeisterung für authentische Gastlichkeit ist das Hotel Berlin, Berlin längst Teil der Berliner Geschichte geworden.


Das ursprüngliche Hotel Berlin wurde 1958 eröffnet. In der „Insel der Freiheit“, wie West-Berlin damals genannt wurde, galt es als Vorreiter. Das Haus beherbergte Staatschefs und bekannte Persönlichkeiten und initiierte Veranstaltungen, die den Kalten Krieg in Vergessenheit geraten ließen und den Fall der Mauer förderten.


Mit den Jahren wuchs das Hotel Berlin zu einem der größten Hotels der Stadt heran. Heute hat es über 700 Zimmer und Suiten, eine Bar & Lounge. Seine 48 Konferenzräume und sein Eventzentrum sind unvergleichlich.


Trotz seiner Größe wirkt das Hotel niemals einschüchternd auf seine Gäste. Im Gegenteil – seine Besucher schätzen den diskreten, persönlichen Service und den warmen Empfang im Hotel Berlin, Berlin besonders.